Wir suchen

Social Media/
Community Manager 
(m/w/d)

TikTok. Twitter. Instagram. Facebook. Du sprichst fließend Social Media und beherrschst die Dialekte der verschiedenen Kanäle. Als Social Media/Community Manager (m/w/d) bist du am Zahn der Zeit und triffst den Nagel immer auf den digitalen K(n)opf. Ob mit 140 Zeichen oder dem passenden Hashtag: Du verstehst es, mit Witz und Provokation Brand und User zusammenzubringen.

Deine Aufgaben:

  • Mitentwicklung von Social-Media-Strategien und -konzepten sowie Themen- und Redaktionsplänen
  • Betreuung der Social-Media-Kanäle unserer Kunden
  • Entwicklung und Bereitstellung von Postings auf den Social-Media-Kanälen
  • Aktives und reaktives Community-Management
  • Unterstützung beim Tracking und Erstellen von Reports und Analysen, inkl. Handlungsempfehlungen
  • Ideen- & Themen-Generierung sowie die dazugehörige Recherche
  • Kontinuierliche Identifikation und Bewertung von Social-Media-Trends

Das bringst du mit:

  • Mehrjährige Erfahrung im Bereich Social Media, gern auf Agenturseite
  • oder bemerkenswerten, privaten Erfolg mit deinen eigenen Kanälen
  • Sehr hohe Affinität für digitalen Content
  • Tiefgreifendes Verständnis aller Social-Media-Plattformen für konzeptionelle Details und technische Möglichkeiten
  • Ausgeprägte Kenntnisse der gängigen Social-Media-Kanäle wie TikTok, YouTube, Facebook, Instagram, Twitter
  • Selbstständigkeit und Eigeninitiative über das Briefing hinaus
  • Die Fähigkeit, sich schnell an Anforderungen anzupassen und Verantwortung zu übernehmen
  • Kreativität, Textsicherheit und ein gutes Gespür für Sprache
  • Hohe Verlässlichkeit und ein starker Teamplayer

Wir bieten dir:

  • Auf Werten basierende Auswahl von Kunden
  • Soziales und ökologisches Engagement
  • Auf dem Weg zu einer klimaneutralen Agentur
  • Hybrides Arbeiten (3 Tage Homeoffice / 2 Tage Office)
  • Mitarbeiterentwicklung und ein persönliches Weiterbildungsbudget
  • Diverse Benefits sowie Workation und Sabbatical

Wie

40h/Woche

Wo

Berlin

Wann

ab sofort

Wir bei GUD.berlin schätzen heterogene Teams und ein inklusives Arbeitsumfeld. Individuelle Perspektiven auf die Welt sind uns genauso wichtig, wie die Menschen selbst. Daher leben wir Gleichheit und Diversität jeden Tag.

Sei gern anders, aber gud. Wir freuen uns über deine Bewerbung mit Angabe deiner Gehaltsvorstellung und möglichen Starttermin an jobs@gud.berlin.

Auch GUD — nur gemeinsam können wir noch besser werden!

Wir liefern Qualität.
Und sind ein Team. Wir sind neugierig, kontaktfreudig, tatkräftig. Wir denken pragmatisch und strategisch.

Wir sorgen im Team für die beste Lösung. Zahlen belegen jedoch den Erfolg unserer Arbeit. Wir lieben Analyse, weil wir immer besser werden wollen. Und wir lieben Technik, die uns und unsere Arbeit besser macht. 

Wir lieben die Offenheit.
Und sind beweglich. Wir arbeiten interdisziplinär und agil, präsent und leidenschaftlich.

Freiheit ist immer auch die Freiheit des Andersdenkenden. Statt starrer Strukturen definieren wir lieber Leitplanken für unser Tun. Wir fördern das Wir und stärken jeden Einzelnen. Wir suchen die Herausforderung. Unser Team besteht aus Experten*innen, die Kampagnenkommunikation als Ganzes verstehen – von der strategischen Planung über die Kreation, technischen Lösung bis hin zur Erfolgsanalyse. 

Wir zeigen Charakter.
Und stellen den Status quo in Frage. Wir sind weltoffen, antirassistisch und antidiskriminierend.

Selbstkritik und Leidenschaft treiben uns an. Unangepasst sagen wir offen unsere Meinung. Flache Hierarchien erfordern Gewissenhaftigkeit eines jeden Einzelnen. Die Schnelligkeit von Transformation macht uns keine Angst, sondern beflügelt unser Handeln. Unzulänglichkeiten nehmen wir mit heiterer Gelassenheit – und uns selbst nicht so wichtig. 

Wir sind überraschend anders.
Und sind unser eigener Antrieb. Wir möchten Dinge in Bewegung bringen, Auftraggeber überraschen, Wissen teilen, mit Kolleg*innen lernen.

Uninspirierte Kampagnen langweilen uns. Wir begreifen die Digitalisierung als Chance: Nie war das Potenzial für Akteure so groß, mit Hilfe überraschender Inhalte in den Dialog mit ihrer Zielgruppe zu treten. Wir denken nicht in einzelnen Disziplinen, sondern verstehen Kampagnen als dynamische Netzwerke aus Message, Design und Technik. 360 Grad heißt für uns: Print und Online, Analog und Digital, Strategie und Event, Technik und Tonfall.